Bird unter Debian

Im Rahmen eines Router-Upgrades durfte habe ich den BIRD unter debian-stretch installiert. Dabei kam es während der Installation zu einem Fehler. In der Datei „/usr/lib/bird/prepare-environment“ wird das chown mit einem „–silent“ parameter abgesetzt, den es unter debian-stretch nicht (mehr?) gibt.

wenn man das ganze wie folgt umbaut, klappt es auch mit der installation und anschließendem start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.