Script beim Resume in Ubuntu Xenial (16.05)

Die Xenial Server Distribution deployed standardmäßig keine pm-utils mehr. Selbst wenn man diese nachinstalliert ziehen die Script-Hooks nur wenn man direkt die Kommandos aufruft. Bei Calls über d-bus werden die nicht ausgelöst. Will man systemweit scriptes bei einem Suspend oder Resume aufrufen muss man ein skript (service) in den systemd einhängen.

Die Service Datei muss unter /etc/systemd/system liegen und auf .service enden. Der Inhalt muss ungefähr so aussehen um nach jedem „aufwachen“ einen Skript auszuführen.