Aktuallisierung des XBMC-Addon-Repositories

Seit ca einer Woche bin ich dabei meine Addons in das offizielle Addon-Repo zu bekommen. Dennoch (wegen der langen Integrationszeiten) werde ich mein Entwicklungs-repo weiter pflegen.

Leider hab ich mir beim erstellen meiner bisherigen Addons einen kleinen Foupa geleistet: großbuchstaben verwendet. Deshalb müssen interessierte sowohl das Mediathek als auch das PodCatcher-addon erst deinstallieren und dann wieder installieren.

Änderungen:

  • Mediathek: kleinere Bugfixes, optische Aufhübschung usw
  • PodCatcher: Verbesserung der Performance (XML ersetzt durch ‚pickle‘), bessere Menüführung.

5 thoughts on “Aktuallisierung des XBMC-Addon-Repositories”

  1. Danke für das lang ersehnte Addon

    jetzt kommt das aber

    ZDF spielt unter der aktuellen Linux Beta bei mir kein einziges Video ab.
    Trennung zwischen Video und Audio z.B. unter ARD Comedy Rubrik.

    DANKE

  2. Das kann ich so spontan nicht beantworten 😉 Im offizijellen forum gibt es einen Thread mit bekannten Problemen und deren Lösung. Wenn du dort nix passendes Findest einfach mal dein xbmc.log dort posten, ich schau dann nach…

    was die aufspaltung betrifft, dass hab ich so nicht in der hand. Da mischt ard leider die beiträge und ich kann anhand der dateiendungen nicht sauber nach Audio und Video trennen (ASX kann beides sein)

  3. DANKE nochmals für das geile ADDON

    Lösung zu ZDF, von HTTP auf MMS umgestellt und schon geht es, habe trotz 50 MBit VDSL kurze Ton Aussetzer in den ersten 2 Minuten aber dann läuft es.

    Meine Wunschliste, bastel mal noch ein ADDON Fritzboxmonitor, dann wärst du in Deutschland der XBMC Held;)

    DANKE DANKE DANKE

  4. Stell lieber auf RTMS(RTMP) das bietet mehr qualit bei besser bandbreitennutzung. HTTP würde ich bevorzugen, blos leider kann XBMC noch kein MOV oder nicht das MOV was ZDF ausliefert. Ich denke aber ich ändere den default wert…

    Was den Fritzbox-monitor betrifft: da hab ich zwei probleme, Ich hab keine Fritzbox. Bei mir macht das ne „echte“ Linuxbüchse. Außerdem würde ich fürs Monitoring Munin oder Nagios nutzen. Oder versteh ich was falsch?

  5. Danke für den Tipp werde ich versuchen und zu AVM mal folgendes.
    Ich hatte den janrufmonitor installiert
    http://www.janrufmonitor.de/
    Da das aber eine „externe Java“ Lösung bin ich auf der Suche nach einen internen XBMC AVM FB Plugin. Es gab mal eins (2006) aber das läuft aber schon lange nicht mehr.
    Ich hatte mich wohl da falsch ausgedrückt sorry.

    und

    DANKE nochmals für das geile ADDON

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.