3Ware/LSI 9560SE Activity Indication LEDs

Bei den 9560SE Reihe kann man (wie auch bei fast allen anderen RAID-Controllern) kann man sowohl LEDs als auch eine „Enclosure-Einheit“ anschließen. Werden zwei LED-Modi angeboten.

  1. HDD – Status – Indication: Fällt eine Platte aus ist es ganz praktisch, wenn der RAID-Controller anzeigt welche Platte man austauschen muss. So vermeidet man es, die falsche Platte zu ziehen. 
  2. HDD – Access – Einfaches blinken ob auf eine Platte zugriffen wird oder nicht. Dabei gibt es aber eine „SUM-LED“ in jedem Block von 4 HDD-LEDs (4+1)

Leider ist das Manual nicht wirklich aussagekräftig, was für diese Funktionalitäten vor rausgesetzt wird, oder welche Feinheiten es gibt.

  1. Status-Indication funktioniert nur mit angeschlossenem I2C-Enclosure. Schließt man LEDs direkt an den Controller an, dienen diese nur zur anzeige von Lese/Schreib-Zugriffe.
  2. Von allem vorhanden SUM-LEDs funktioniert immer nur die Höchstwertige. In Abhängigkeit wo die Platten (beim Boot) gesteckt sind, wird die LED ausgewählt. Anstatt die Aktivität in einem Block aus 4 HDDs anzuzeigen, wird der zugriff auf alle Festplatten angezeigt.

 

RAID-Access in Aktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.